Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Event GEOSummit 2020: Newsletter 2/2019

 

Liebe Freunde der Geoinformation 


In 9 Monaten findet der GEOSummit 2020 in Bern statt. Die Vorbereitungsarbeiten sind bereits voll im Gang. Nachfolgend informieren wir Sie über 


Wir wünschen uns einen, in der GEO-Branche, breit abgestützten GEOSummit 2020. Haben Sie Ideen und Anregungen, so kontaktieren Sie uns möglichst bald!  


Freundliche Grüsse 


 


Pol Budmiger                      Thomas Meyer 
Präsident                            Geschäftsführer

 
 
 

Kongress: Holen Sie sich kompakte und konkrete Inputs für den Berufsalltag!

Das Motto lautet «Der digitale Lebensraum – Lösungen für eine Welt im Wandel». Die Digitalisierung unseres beruflichen Umfeldes schreitet rasant voran. Am 3. und 4. Juni 2020 werden in Plenarveranstaltungen und zwei parallelen Tracks relevante Themen in kompakter Form behandelt. In Blöcken von 90 Minuten werden mit Pitches, Referaten, Diskussionen und Workshops möglichst konkrete Inhalte für den Berufsalltag vermittelt. Das Programm richtet sich an Berufsleute, sowohl mit technischen als auch mit eher wirtschaftlichen Interessen.

 

Die Mitglieder des Vereins GEOSummit haben bereits folgende Themenblöcke mit folgenden provisorischen Arbeitstiteln skizziert, welche in Arbeitsgruppen weiterbearbeitet werden:  

  • «Berufsbild der Zukunft» mit Fachleute Geomatik Schweiz (FGS) und Ingenieur Geometer Schweiz (IGS) im Lead 
  • «Next Generation» mit geosuisse im Lead 
  • «GEO-Visualisierung» mit Schweizerische Gesellschaft für Kartografie (SGK) im Lead 
  • «Untergrund» mit der Fachgruppe 3 der SOGI (Schweizerische Organisation für Geoinformation) im Lead 
  • «Remote Sensing» mit SGPF (Schweizeizerische Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung) im Lead 
  • «Amtliche Vermessung» mit CadastreSuisse im Lead 


Weiter wurden folgende Ideen eingereicht und sind noch in Evaluation:   

  • «Smart Cataster – Ein Blick in die Zukunft» 
  • «Digitalisierung – konkrete Massnahmen in der Geoinformation» 
  •  «Geodaten für das Monitoring der Agenda 2030» im Rahmen der Road to Berne des United World Data Forum (UNWDF)  
  • «Optimierter Gebäudeschutz vor Naturgefahren mit BIM» 
  • “openData, sharedData, myData – Trends bei der Geodata-Nutzung" 
  • “Normen und Standards – was macht in Zukunft noch Sinn?” 


Noch ist nichts fixiert und es gibt noch viel Gestaltungsspielraum. Nutzen Sie die Möglichkeit und gestalten Sie mit! 

 
 

Falls Sie am GEOSummit 2020 einen Themenblock gestalten oder einen konkreten Inhalt zu einem Thema einbringen wollen, können Sie sich bis Ende Oktober direkt auf info@geosummit melden. Wir werden mit Ihnen das Gespräch suchen oder Sie anschliessend mit der passenden Arbeitsgruppe zusammenbringen. Wir freuen uns auf zahlreiche Rückmeldungen, damit wir im November eine erste detaillierte Programmstruktur festlegen können. 

 
 
 
 

Tischmesse: Nutzen Sie diese für ein Technologie-Update!

Forschungsinstitute und Unternehmen sind Innovationstreiber. Für die stark von der öffentlichen Hand geprägte Geobranche ist daher der Austausch mit den Technologie- und Lösungsanbietern besonders wichtig. Mit dem neuen Konzept der Tischmesse in der Networking-Zone des Kongresses können Sie sich sehr einfach einen Überblick über Produktneuigkeiten verschaffen. Machen Sie für sich selber ein Technologie-Update, um den Anschluss in der Digitalisierung nicht zu verpassen! 


Haben Sie Interesse an einer Teilnahme als Aussteller? Der letzte Aussteller Newsletter bedient Sie mit allen Details dazu.

 
 
 

Hauptversammlungen und Networking: Bauen Sie ihr Netzwerk aus! 

Die Verbände FGS, geosuisse, IGS und SGPF werden ihre Vereinsversammlungen im Rahmen des GEOSummit am 3. Juni 2020 durchführen. Eine ideale Möglichkeit fürs Networking mit Gleichgesinnten.  


Die Kaffeepausen, die Lunches und die GEONight finden in Foyer Nord- und/oder Foyer Süd im Bereich der Tischmesse statt. Kurze Wege und eine hohe Begegnungsdichte sind damit sichergestellt. Kommen Sie an den GEOSummit und diskutieren Sie über neuste technische Innovationen und Veränderungen im Berufsumfeld. Nur wer über den Tellerrand hinausschaut, kann die Zukunft wirklich mitgestalten! 

 
 
 

Partnerschaften: Verstärken Sie Ihre Marktpräsenz! 

Mit den Partnerschaftskategorien Bronze (CHF 1‘000), Silber (CHF 2‘500) und Gold (CHF 5‘000) bieten wir Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit, um am GEOSummit 2020 auf Ihre Institution aufmerksam zu machen. Weitere Informationen finden Sie in der Partnerdokumentation. Je früher Sie sich für eine Partnerschaft entscheiden, umso länger können Sie von den Kommunikationskanälen des GEOSummit 2020 – dem grössten und wichtigsten Anlass der GEO-Branche – profitieren! 


⇒ Zum Partnerprogramm 

 
 
 

Mitgliedschaften: Gestalten Sie mit! 

Neben den bisherigen Berufsverbänden hat sich der Verein GEOSummit auch für Bildungsinstitute und Firmen geöffnet, welche in der Geo-Branche etwas bewegen wollen. Seit wir dies kommuniziert haben (u.a. im letzten Aussteller-Newsletter), haben sich die Firmen VertiGIS und Esri Schweiz AG für eine Mitgliedschaft entschieden. Wir heissen die beiden Neumitglieder herzlich willkommen.  

 
 

Geocom by VertiGIS Schweiz AG


Geocom ist ein stolzes Mitglied der VertiGIS-Familie. VertiGIS bietet weltweit eine Vielzahl von GIS-Produkten und Services in den unterschiedlichsten Branchen an. In der Schweiz unterstützen wir mit unseren Lösungen insbesondere Fachleute in der Wasser- und Energiewirtschaft sowie in der amtlichen Vermessung. ⇒ Mehr zu VertiGIS

 
 
 

Esri Schweiz AG


Für raumbezogenes Analysieren, Planen und Entscheiden sind Geoinformationslösungen basierend auf ArcGIS von Esri die erste Wahl für Privatwirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft. Die Esri Schweiz AG mit Sitz in Zürich unterstützt die Anwender mit Vertrieb, Schulungen, Support und Consulting – seit 1993 und mit dem ganzen Erfahrungsreichtum ihrer mehr als 40 Mitarbeiter am Hauptsitz in Zürich und der Dependance in Nyon bei Genf. 

 
 
 

Wir freuen uns auf weitere dynamische Unternehmungen und Institutionen. Das Beitrittsformular und weitere Informationen finden Sie hier.

 
 
GEOSummit

Kapellenstrasse 14 | Postfach | 3001 Bern
info@geosummit.ch
www.geosummit.ch