News

Digitalisierung in der Vermessungsbranche

 

Die erste digitale Revolution des Vermessungsberufs hat aus der Sicht von Rico Breu schon vor vielen Jahren mit der AV93 begonnen. Er meint damit die flächendeckende Aufarbeitung der amtlichen Vermessung in digitaler Form - und trotzdem hat sich seither vieles erneut weiterentwickelt.

Wie Rico Breu, Vorsitzender der Geschäftsleitung der GEOINFO Vermessungen AG, die Veränderung durch Digitalisierung in seinem Unternehmen und im Berufsfeld der Vermessungsingenieure erlebt, verrät er im Interview.

 

Weiterlesen
Rico Breu, GEOINFO Vermessungen AG

Der digitale Lebensraum betrifft uns alle - Die Zukunft beginnt jetzt!

 

Die wirtschaftliche Entwicklung hängt nicht mehr nur von der Konjunkturlage ab, sondern vermehrt von den Technologien. Die Geobranche arbeitet schon lange mit digitalen Werkzeugen, doch die grosse digitale Welle ist erst im Kommen. Sie lässt sich nicht mehr aufhalten. Wer nicht überrollt werden will, muss sich jetzt darauf vorbereiten und die Welle «surfen», bevor es zu spät ist! Doch wie muss sich die Branche konkret verändern? Im Interview mit Karen Bennett, erläutert Pol Budmiger, Leiter des GEOSummit, seine persönliche Sicht.

 

Weiterlesen
Pol Budmiger, Präsident GEOSummit, Start-up Coach & Entrepreneur

16. Juni 2017: GEOSummit: Die Zukunft beginnt jetzt.

 

Der Countdown für den GEOSummit 2018 läuft - gemeinsam mit Ihnen wollen wir aktiv werden und den GEOSummit gestalten. Die Geo-Branche soll sich aktiv mit Zukunftsfragen zur Branche, zu den Chancen und Risiken der Digitalisierung, zur Nachwuchsförderung und zu unserem Beitrag zur Entwicklung unseres Lebensraumes beschäftigen.

 

Weiterlesen

5. Juni 2017: Der Countdown läuft. In einem Jahr startet der GEOSummit 2018 in Bern

 

Der nächste GEOSummit mit Messe und Kongress findet vom 5. - 7. Juni 2018 statt. Es ist das wichtigste Gipfeltreffen der GEO-Branche und vereint Berufsleute, Nutzer und Interessierte. Am GEOSummit 2018 analysieren wir Trends in Bezug auf die Digitalisierung des Lebensraumes und rüsten auf für kommende Herausforderungen.

 

Weiterlesen
Wohin führen Trends in der Digitalisierung des Lebensraumes, Bild zeigt Menschen mit verbundenen Augen, die den Raum abtasten

1. Juni 2017: GEOSummit hat einen neuen Webauftritt

 

Der GEOSummit soll dynamischer und innovativer werden. Dies soll auch auf der Webseite zum Ausdruck kommen. Daher hat das Organisationskomitee den Webauftritt komplett überarbeitet. Einfacher und klarer für den Besucher. Die Themen sollen im Vordergrund stehen. Die Webseite wird bald auch in französischer Sprache verfügbar sein.

 

Weiterlesen

28. April 2017: Neue Geschäftsstelle für GEOSummit

 

Der neue Vereinsvorstand schliesst mit dem Centre Patronal eine Vereinbarung für die Geschäftsstelle und die Durchführung der Veranstaltungen bis Ende 2021 ab.

 

Weiterlesen
Logo Centre Patronal, neue Geschäftsstelle mit Thomas Meyer und Janine Zobrist

21. April 2017: Gründungsversammlung des Vereins GEOSummit

 

Im Anschluss an die Hauptversammlungen der wichtigsten Verbände der Schweizer Geobranche wird am 21.04.2017 im SwissTechConvention Center an der EPFL in Lausanne der neue Verein GEOSummit gegründet.

 

Weiterlesen
Logo GEOSummit

20. April 2017: IGS 100 stösst die Diskussion zu Zukunftsthemen an

 

Anlässlich des 100 Jahre Jubiläums des Verbandes Ingenieur-Geometer Schweiz, wurde eine 3-tägige Veranstaltung organisiert.

Die IGS-Fachtagung vom 20. April 2017 in Lausanne mit dem Motto „Lebensraum gestalten – Grenzen sprengen“ war ein voller Erfolg.

 

Weiterlesen
Logo der Fachtagung, welche im Rahmen des 100-Jahre Jubiläums von IGS durchgeführt wurde