Christian Sailer, Leiter GEOSchool Day über den GEOSummit & GEOSchool Day

Christian Sailer, Leiter GEOSchool Day über den GEOSummit & GEOSchool Day

Alltagsprobleme erfassen, analysieren und teilen Jugendliche schon heute fast ausschliesslich digital. Die Probleme von morgen sind jedoch äusserst komplex, vernetzt und verortet; sie werden die Agenda der nächsten Generation dominieren.

Systemisches und räumliches Denken müssen deshalb zu den Schlüsselkompetenzen des 21. Jahrhunderts zählen, um diese Herausforderungen anzugehen. Der GEOSchool Day zeigt Ansätze mit Maps, Mixed Reality und mobilen Technologien und beweist, dass Berufe in der interdisziplinären Geo-Community attraktiv, modern und relevant sein werden.